Wie kombiniert man Attraktionen in einem Trampolinpark?

Trampolinparks sind schon lange nicht mehr der Ort, an dem Trampoline am wichtigsten sind. Moderne und kreative Designs kombinieren eine Vielzahl von Attraktionen, um das zu bieten, was in Trampolinparks am wichtigsten ist - viel Spaß. Die Auswahl einer Vielzahl von Spielstrukturen ist äußerst wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihr Trampolinpark erfolgreich ist. Auch wenn Sie bereits Ideen für die Gestaltung Ihres Trampolinparks haben, sollten Sie darauf achten, dass er alle Normen und Kriterien erfüllt. Wenn Sie planen, einen Trampolinpark zu eröffnen, ist es die beste Lösung, das gesamte Projekt an Unternehmen auszulagern, die sich mit professionellem Parkdesign beschäftigen.

 

Gestaltung eines Trampolinparks - Was sollten Sie wissen?

Wenn Sie Ihren Trampolinpark auf den Markt bringen, sollten Sie dem Design besondere Aufmerksamkeit schenken. Achten Sie darauf, dass nicht nur die Gestaltung, sondern auch der Bau von Profis übernommen wird. Nur ein attraktiver und sicherer Trampolinpark wird die Bedürfnisse der Kunden befriedigen. Vergessen Sie auch nicht, dass es Rechtsvorschriften und potenzielle Konkurrenz gibt. Wenn Sie sich für einen Trampolinpark-Hersteller entscheiden, können Sie sicher sein, dass der nach Maß gefertigte Trampolinpark allen Sicherheitsstandards entspricht.

Unabhängig von der Größe des Trampolinparks sollten Sie sich zunächst vergewissern, dass das Thema des Parks die Aufmerksamkeit aller Kunden auf sich ziehen wird. Lesen Sie mehr darüber in unserem Blog - Spielplätze für drinnen - welches Thema soll ich wählen?

Um den Spaß auf die nächste Stufe zu heben, lohnt es sich, Kletterwände, Ninja Tag und interaktive Spiele in die Pläne des Parks aufzunehmen. Alle Attraktionen sollten zertifiziert sein, um eine hohe Qualität für die Besucher zu gewährleisten.

 

Musterentwurf für einen Trampolinpark

Wir haben für Sie ein beispielhaftes Projekt für einen Trampolinpark vorbereitet, der Trampoline und andere Attraktionen perfekt miteinander verbindet. Der Park ist in etwa ein Dutzend Zonen unterteilt und bietet auf einer Fläche von 2103 m2 eine beeindruckende Entwicklung.

Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass jeder Trampolinpark über Trampoline unterschiedlicher Größe verfügen sollte, da sie die Haupteinnahmequelle und die Zufriedenheit der Besucher sind. Durch die Wahl verschiedener Formen und Größen wird sichergestellt, dass Kunden verschiedener Altersgruppen Ihren Park besuchen werden.

Zone I - JUMP WALL

Dies ist die beste Attraktion, um Freestyle-Sprünge, Tricks und Laufen an der Wand zu üben. Die Jump Wall-Zone besteht aus 4 großen Trampolinen, die die Benutzer vom ersten Moment an fesseln. Vertikale Wände trennen nicht nur die einzelnen Trampoline voneinander, sondern bieten auch eine Dämpfung für den Springer, der seine neuesten Tricks übt. Jump Wall ist mit Trampolinen verschiedener Größen ausgestattet. Es ist erwähnenswert, dass die Wand nicht nur zum Springen, sondern auch zum Laufen genutzt werden kann. Der Versuch, bis zum höchsten Punkt der Wand zu laufen, ist für jeden Benutzer eine Herausforderung. Das Vergnügen kann von Kindern und Jugendlichen genutzt werden.

Zone II - SLAM DUNK

In der Slum Dunk Zone gibt es zwei Basketballplätze in voller Größe. Die Attraktion kombiniert das Basketballspiel mit Trampolinen. Drei Sprünge und ein Aufprall reichen aus, um den Ball auf beeindruckende Weise in den Korb zu werfen! Sie können das Spiel auch interessanter gestalten, indem Sie Ihre eigene Beweglichkeit auf dem Rücken oder den Beinen einbringen. Der Phantasie der Benutzer sind keine Grenzen gesetzt. Die Zone ist rundherum von speziellen Wänden umgeben, die dafür sorgen, dass der Ball nicht von der Spielbahn abweicht.

Zone III - CHALLENGE TRACK

In der nächsten Zone wurde ein echter Hindernisparcours aufgebaut - Challenge Track. Das Trampolin unter der Attraktion ermöglicht es, frei zu hüpfen und den Hindernissen entlang der Strecke auszuweichen. Challenge Track ist eine Herausforderung für jede Altersgruppe. Zylinder auf Federn, Karussells mit Hindernissen oder verschiedene Arten von Blöcken, die in der Höhe platziert sind, sind der Test für einen echten Ninja. Das Testen von Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination ist ein Anreiz für die zukünftigen Nutzer Ihres Trampolinparks. Es ist wichtig zu beachten, dass der Hindernisparcours ein Ort des Wettbewerbs ist. Die Strecke muss in der schnellstmöglichen Zeit absolviert werden.

Zone IV - DODGEBALL

Dodgeball ist ein Bereich, in dem flache und schräge Trampoline ein Spielfeld für das sogenannte K.O.-System bilden. Dank der Tatsache, dass der Raum mit speziellen Netzen abgedeckt ist, können die Bälle nicht entkommen und bleiben am Ort des Spaßes.

Die Benutzer, die an dem Spiel teilnehmen möchten, werden in zwei Teams aufgeteilt. Mit Hilfe weicher Bälle gilt es, die gegnerische Mannschaft auszuschalten. Schräge Trampoline, die an zwei Seiten der Attraktion platziert sind, lassen Sie technische Elemente wie hohe Sprünge, Ausweichen und Pässe im Spaß ausführen. Denken Sie auch darüber nach, die Arena mit interaktiven Whiteboards oder Basketballkörben auszustatten, um den Ort in einen völlig anderen Sportbereich zu verwandeln. Dodgeball kann auch für Fitnesskurse genutzt werden.

Bereich V - VALO JUMP

In einem Trampolinpark dürfen interaktive Attraktionen nicht fehlen. Die Digitalisierung hat dazu geführt, dass elektronische Geräte auch an Orten, die für das Spielen von Kindern gedacht sind, immer häufiger zu finden sind. Valo Jump ist eine Kombination aus Trampolinspringen und interaktiven Herausforderungen, die dem Benutzer auf dem Bildschirm angezeigt werden. Da die Plattform in den Bildschirm integriert ist, erfassen Sensoren die Bewegungen des Benutzers und versetzen sie in die virtuelle Realität. Valo Jump ist eine funktionelle Attraktion, da es selbst auf kleinem Raum vielseitig einsetzbar ist. Es ist eine Möglichkeit für Parkbesitzer, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und gleichzeitig zusätzlichen Platz zu gewinnen.

Zone VI - CARDIO-WALL

Der Einsatz von Technologie ist auch in der Cardio Wall zu sehen. Die in die Wand eingebauten interaktiven Geräte sind an Sensoren befestigt und bieten eine Auswahl von mehr als einem Dutzend Spielen. Dies ist eine hervorragende Gelegenheit, auf vielen Ebenen gegeneinander anzutreten. Zusätzlich zu den interaktiven Spielen kann die Attraktion mit Griffen versehen und in eine Kletterwand verwandelt werden - Valo Climb. Die Wahl eines geeigneten Themas wird die Benutzer in eine neue Welt entführen.

Zone VII- CAGEBALL

Cageball ist die Zone, in der man die meisten Kalorien verlieren kann. Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit spielen hier die größte Rolle. In wenigen Minuten hast du die Chance, den Gegner auf der gegenüberliegenden Seite zu besiegen. Ziel des Spiels ist es, keinen Ball vom Gegner auf der gegenüberliegenden Seite treffen zu lassen. Gewonnen hat derjenige, der die meisten Punkte sammelt.

Zone VIII - TUMBLING LANE

Trampolinparks sind ein Ort, an dem verschiedene Arten von Trampolinen nicht fehlen dürfen. Eine der Attraktionen, die eine Schlüsselrolle spielen, sind die länglichen Trampoline - Tumbling Lane. Eine perfekte Attraktion sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Springer und Turner. Je länger die Bahn ist, desto mehr Spaß macht sie den Nutzern. Längstrampoline können als separate Zone auftreten, aber auch in andere Attraktionen integriert werden.

Zone IX - MAIN AREA

Der Erfolg eines Trampolinparks hängt von der Wahl des Konzepts ab, das für jeden Trampolinpark-Benutzer ein großartiges Feld sein wird. Das Konzept der Main Area ist für Akrobaten und Turner geeignet. Das Netz von dicht aneinander gereihten Trampolinen, die zusätzlich mit Schaumstoff und beweglichen Hindernissen angereichert sind, macht das Spielen auf Trampolinen zu einer ausgezeichneten Form der Aktivität für Menschen jeden Alters.

Zone X - STUNT AREA

Das Springen in ein Becken, das bis zum Rand mit weichem und leichtem Schaumstoff gefüllt ist, ist ein großer Spaß für die Jüngsten. Zusätzlich zu den Schaumstoffen kann die X-Zone mit Attraktionen wie Air Bag, Jump Tower und Slack Line belebt werden. Es gibt viele Kombinationen. Das Projekt der Stunt Area hängt von den Kundenwünschen und den Möglichkeiten des Trampolinparks ab.

Zone XI - CLIMBING WALL

Climbing wall sind in der Unterhaltungsindustrie seit vielen Jahren ein Begriff. Es ist jedoch eine Überraschung, dass sie in Trampolinparks so gut funktionieren. Da die Parks mit Trampolinen in Verbindung gebracht werden, sind Kletterwände für die Besucher überraschend und unterhaltsam. Wenn Sie Ihren Park mit einem Kletterbereich ausstatten wollen, müssen Sie den Interessierten eine Ausbildung und die richtige Ausrüstung bieten.

Die Climbing wall wird individuell nach Ihren Bedürfnissen gestaltet. Die Wahl der Motive und Formen hängt von den Vorlieben des Kunden ab.

Zone XII - TRAPEZ SWING

Jeder Akrobat träumt davon, nach einem Sprung in die Luft in ein mit weichem Schaumstoff gefülltes Becken springen zu können. Die Kunden von Trampolinparks erwarten, dass sie komplexe Sprünge ausführen können. Das Design des Trapeze Swing ermöglicht es Ihnen nicht nur, mit einem Schwung hoch zu schweben, sondern auch einen spektakulären Sprung so hoch wie möglich zu machen!

Trampolinparkgestaltung mit Global Fun Sports

Die richtigen Attraktionen ohne die Hilfe von Experten zusammenzustellen, ist eine schwierige Aufgabe. Wenn Sie sich auf den Hersteller des Trampolinparks - Global Fun Sports - verlassen, können Sie sicher sein, dass jedes Konzept eine breite Palette von Attraktionen für Kinder, aber auch für Erwachsene enthält. Finden Sie heraus, wie viel Sie gewinnen können, wenn Sie Eigentümer eines Unternehmens sind, das ein stabiles Einkommen bringt.

 

 

 

CONTACT US

Global Fun Sports

Aneta Lewandowska

Sales Director - Europe
  • Address:
  • ul. Spokojna 22,
    74-300 Myślibórz
    Poland

Tom Szymanski

Sales Director - North America
  • Address:
  • 1585 Ellinwood St.
    Des Plaines, IL 60016
    Suit #200
    USA
Our website uses cookies, thanks to which we can provide services at the highest level More
Accept